Bewirtschafter

  • Vorbereitungskurs

    Im Vorbereitungskurs werden die Themen Wasser, Gewässerkunde, Fischkunde und Bewirtschaftung von fließenden und stehenden Gewässern vertieft behandelt. Der Kurs umfasst 4 Abende und einen Exkursionstermin. Es besteht Anwesenheitspflicht! Anmeldungen werden nur auf Wunsch vom Vereinsvorstand bzw.  Revierinhaber berücksichtigt. Bitte per E-Mail anmelden und folgende Daten bekannt geben: Name, Adresse, Geburtsdatum und Verein bzw. Revier.

    Voraussetzung für die Teilnahme am Kurs:

    • abgelegte Vorarlberger Fischerprüfung oder Inhaber des Vlbg. Fischerausweises
    • Nennung durch einen Verein/Revierinhaber

    Kurstermine (Kurs ist bereits ausgebucht!)
    21. + 28. April 2017
    05. + 12. Mai 2017              Exkursion am 13.05.17 (Ausweichtermin: 20.05.17)

    Kursgebühr

    • € 141,00 (inkl. Lehruch "Fischerei in Vorarlberg" + Buch "Bewirtschaftung von Fischereirevieren")

    Inhalt

    • Grundlagen der Bewirtschaftung eines Gewässers
    • Vertiefende Fisch- und Gewässerkunde
    • Bewertung der Gewässer
    • Bewirtschaftungsmethoden
    • Erstellung von Bewirtschaftungsplänen
  • Prüfung

    Die Prüfung findet am Freitag, den 9. Juni um 18:30 Uhr im Landesfischereizentrum in Hard statt.

    Zur Prüfung zugelassen werden jene Kursteilnehmer, die bei allen Kursteilen anwesend waren.

  • Anmeldung

    Geschäftsstelle - Fischereiverband für das Land Vorarlberg
    Landesfischereizentrum
    Auhafendamm 1
    6971 Hard
    Telefon: 05574 861 74
    E-Mail: fischereiverbandvbg@aon.at

Fischereiverband für das Land Vorarlberg, Auhafen 1, 6971 Hard, Tel/Fax: 05574 86 174, fischereiverbandvbg@aon.at
Bürozeiten: Dienstag 8:30 bis 12:00 Uhr, Freitag 8:00 bis 12:00 Uhr und 13:30 bis 17:00 Uhr